Artefaktmacht und Artefaktwissen

Smalltalk über World of Warcraft

Artefaktmacht und Artefaktwissen

Beitragvon Arratus » Di 12. Jul 2016, 17:49

Artefaktmacht und Artefaktwissen - Tabelle zur Progression

Mit dem "Artefaktwissen"-Sytem wird euch in der kommenden Erweiterung World of Warcraft Legion das Leveln mehrerer Artefaktwaffen leichter gemacht. Hier seht ihr die genauen Progressionswerte.

Ohne Fleiß kein Preis - Diese Grundregel des Lebens gilt in der kommenden Erweiterung World of Warcraft Legion mehr als jemals zuvor, denn die Talente in der Artefaktwaffe sind so eng mit eurem Charakterfortschritt verknüpft, dass ihr erst bei vollem Ausbau wirklich raid- und auch solotauglich seid. Für das Leveln der Talente benötigt ihr Artefaktmacht, die ihr in Form von Artefaktmacht-Items und Relikten in erster Linie durch Questen und Ordenshallenmissionen erhaltet, und die benötigte Menge zum Vergeben des nächsten Talentpunktes wächst sehr schnell an.

Die ersten Talente sind schnell freigeschaltet und gelevelt, aber schon ab Charakterstufe 107 wird es zäh. Wie drastisch der Artefaktmacht-Anstieg ist, zeigt diese Tabelle von Redditor ccbm71586. Der mit "P" gekennzeichnete Bereich jenseits des Artefaktwaffen-Tiers 35 ist der "Paragon-Bereich", der das weitere Leveln der Waffe für Vielzocker ermöglicht (ähnlich dem Paragon-System in Diablo 3).

Um das Leveln der Talente im Endgame- und Paragon-Bereich sowie das Leveln mehrerer Artefaktwaffen für verschiedene Spezialisierungen zu erleichtern, haben die Entwickler das Artefaktwissen-System implementiert. Und so funktioniert es:

    Der Zugriff auf Artefaktwissen ist ab der neuen Maximalstufe 110 möglich.
    In eurer Klassenhalle werdet ihr von Schriftgelehrten beziehungsweise Forschern dann beauftragt, einen Satz in der Welt verstreuter Folianten für eure Artefaktwaffe zu sammeln. Wenn die Folianten gefunden sind, könnt ihr die Schriftgelehrten beauftragen, diese zu erforschen.
    Die Erforschung der Folianten kostet Ordenshallen-Ressourcen, welche ihr wiederum über die neuen Legion-Welt-Quests bekommen könnt.
    Nach dem Abschluss eines Forschungsschritts erhöht sich euer Artefaktwissen und damit permanent die Höhe der Artefaktmacht-Ausbeute für alle Artefaktwaffen, die euer Held zu diesem Zeitpunkt besitzt. Befindet ihr euch beispielsweise auf der 7. Wissensstufe, erhaltet ihr knapp vier mal so viel Artefaktmacht aus den entsprechenden Items und Relikten.
    Die erhöhte Artefaktmacht-Ausbeute ist nicht rückwirkend, das heißt das Horten von Artefaktmacht-Items und Relikten lohnt nicht - sie werden mit steigendem Artefaktwissen nicht automatisch aktualisiert.
    Als weiteren Bonus erfahrt ihr während der Steigerung des Artefaktwissens durch einen großen Folianten in eurer Klassenhalle nach und nach mehr über eure Artefaktwaffe(n) (siehe das Bild oben).
    Mit zunehmendem Alter der Legion-Erweiterung wird die Arbeitsgeschwindigkeit der Schriftgelehrten erhöht, damit Nachzügler und Zweitcharaktere schneller aufschliessen können.

In der folgenden Tabelle seht ihr, wie stark das Artefaktwissen den Bonus für Artefaktmacht-Items erhöht. Die extrem hohen Boni ab Stufe 20 erklären sich aus der eingangs erwähnten Tabelle zur Artefaktmacht-Progression. Wenn ihr beispielsweise auf Wissenstufe 25 ein typisches Artefaktmacht-Item mit 170 Artefaktmacht von einer der zahlreichen Ordenshallenmissionen erhaltet, dann steigt der Wert von 170 auf 249 x 170 = 42.330. Um vom Artefaktwaffen-Tier 34 auf 35 zu kommen, benötigt ihr laut Tabelle 1.245.840 Artefaktmacht, was auf Wissenstufe 25 rund 30 der 170er-Artefaktmacht-Items entspricht.

Um alle Talente einer Artefaktwaffe bis Tier 35 auszubauen, sind auf Wissenstufe 25 rund 124 der 170er-Artefaktmacht-Items erforderlich. Und ganz besonders Ehrgeizige, die das Paragonlevel 20 erreichen wollen, benötigen satte 1.542 der 170er-Artefaktmacht-Items - viel Spaß beim Farmen!

WoW Legion: Artefaktmacht und Artefaktwissen - Tabelle zur Progression

Code: Alles auswählen
Artefaktwissen-Level   Artefaktmacht-Bonus
01   25%
02   50%
03   90%
04   140%
05   200%
06   275%
07   375%
08   500%
09   650%
10   850%
11   1.100%
12   1.400%
13   1.775%
14   2.250%
15   2.850%
16   3.600%
17   4.550%
18   5.700%
19   7.200%
20   9.000%
21   11.300%
22   14.200%
23   17.800%
24   22.300%
25   24.900%


Quelle: http://www.buffed.de/World-of-Warcraft- ... n-1201319/
Arratus Tilldin
Paladin / WoW / EU-Baelgun
Wächter / GW2 / Kodasch
Kopfgeldjäger / SWTOR / T3-M4


This time around there won't be a content drought - "Don't worry, we got you!" - Ion Hazzikostas am 17.08.2016
Benutzeravatar
Arratus
Gildenmeister
 
Beiträge: 3426
Registriert: Di 15. Sep 2009, 12:50
Wohnort: Schweiz

Re: Artefaktmacht und Artefaktwissen

Beitragvon Peridoc » Mi 13. Jul 2016, 10:47

Gut das ich Elternzeit nehme :)
Ehre und Stärke dem Imperium!
Jonsei Tilldin der Ehrenhafte - Marodeur im Dienste des Imperium
-------------------------
Früher bekannt als Peridoc / Tiuri Tilldin Paladin des reinen Herzens
Benutzeravatar
Peridoc
Gildenmeister
 
Beiträge: 2809
Registriert: Mi 16. Sep 2009, 10:02
Wohnort: Hessen

Re: Artefaktmacht und Artefaktwissen

Beitragvon Arratus » So 17. Jul 2016, 16:49

Jeder der sich wundert, wo man sieht welche Artefaktmacht Wissensstufe man hat:

niVUpKz.png
Arratus Tilldin
Paladin / WoW / EU-Baelgun
Wächter / GW2 / Kodasch
Kopfgeldjäger / SWTOR / T3-M4


This time around there won't be a content drought - "Don't worry, we got you!" - Ion Hazzikostas am 17.08.2016
Benutzeravatar
Arratus
Gildenmeister
 
Beiträge: 3426
Registriert: Di 15. Sep 2009, 12:50
Wohnort: Schweiz


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron